​​​Finde frieden im herz ​mit unsere Herzmeditation​ - Denn Frieden im herzen bringt frieden in die Welt.

"​​Es gibt keinen Weg zum Frieden, Frieden ist der Weg.“ 

​- Mahatma Gandhi -

arrow-down

Warum sollten wir Frieden im Herzen finden?...

  • 1
    VERLETZTE MENSCHEN, VERLETZEN MENSCHEN
    ​Schmerzhafte Erfahrungen machen uns anfällig dafür, Mitmenschen ​ähnlichen Schmerz zuzufügen. Darum ist es so wichtig sich selbst und anderen zu vergeben, um aus diesem Kreislauf auszusteigen und Frieden in sich und im Außen zu schaffen.
  • 2
    ​DEN INNEREN KAMPF BEENDEN
    ​Jeder Frieden beginnt damit, dass wir akzeptieren was gerade ist. Dadurch beenden wir den inneren Kampf, können Lebenssituationen annehmen, diese objektiv betrachten und ​aus dieser Klarheit heraus entscheiden und handeln.
  • 3
    ​DAS EIGENE POTENZIAL ENTFALTEN UND LEBEN
    ​Erst wenn wir akzeptieren was ist, uns Selbst und anderen vergeben und dadurch Frieden im Herzen finden, haben wir Wiederstände in uns aufgelöst und können dadurch in unsere innere Kraft gelangen, um unsere Potenziale zu entfalten.
arrow-down

Wieso wir keinen ​Frieden im Herzen finden...
Und was Wir für unseren Frieden tun können!

Deshalb finden wir oft keinen Frieden im Herzen...

negative-gedanken-

​Negative Gedanken

​Schleche Gefühle

​Unsere Gedanken haben eine große Wirkung auf unser Leben. Sie sind mit verantwortlich für unsere Gesundheit & für unsere Gefühle. Deshalb sollten wir achtsamer Ihnen gegenüber sein.

gefuehl-trennung

​Gefühl der Trennung

​Verlassen Fühlen

​H​äufig kommt es vor, dass wir durch Lebenssituationen das Gefühl haben verlassen zu sein. Dieser Kreislauf ​bewirkt, dass wir uns immer mehr zurückziehen & uns mehr abgrenzen.

ego-gesicht

​Egoistisches Verhalten

​Zwei Gesichter

​Der Mensch ist ein soziales Wesen und ​braucht Nähe und Gemeinschaft. Leider handeln wir oft aus Angst oder dem Bedürfnis nach Schutz. ​Und das Verursacht oft Trennung & Schmerz.

festhalten

Versuchen ​Festzuhalten

​Nicht loslassen wollen

​Solange wir eine Lebenssituation nicht akzeptieren wollen und daran Festhalten, solange beherrscht Sie unser Leben. Loslassen be​wirkt, dass wir akzeptieren & uns neu ausrichten.

Das können wir für ​unseren Frieden im Herzen tun!

vergebung-frieden

​Vergebung

Akzeptanz lernen

​​Der wichtigste Schlüssel inneren Friedens ist die Vergebung. In dem wir uns Selbst und anderen Vergeben, gehen wir in die Akzeptanz und lösen dadurch inneren Schmerz auf.

dankbarkeit-frieden

​Dankbarkeit

​Liebe zum Leben

​D​urch Dankbarkeit üben wir uns darin, das Leben wieder bewusster wahrzunehmen. Dadurch erhöht sich unsere Liebe zum Leben und wir erlangen Lebensfreude und Frieden.

vertrauen-frieden

​Vertrauen

​Raus aus der Angst

​Entscheidungen die wir aus der Angst heraus treffen, haben die Kraft unser Leben in Bahnen zu lenken, die wir oft bereuen. Darum ist Vertrauen oft die bessere & hilfreichere Wahl.

hier-und-jetzt-frieden-finden

​Hier und Jetzt

​Achtsamkeit üben

​Immer wiederkehrende Gedanken an die Vergangenheit oder die Zukunft, lassen uns das wesentlichste außer Acht. ​Das Hier und Jetzt. Es ist das einzige was Existiert & das wichtigste.

arrow-down

​Werde auch Du ein Teil des positiven Wandels! 

​Und verbinde Dich mit Menschen, welche miteinander die Wertvorstellung teilen, das Leben gleichermaßen zu achten, 

unsere Natur als Lebenspenderin zu verstehen und sich für Nachhaltigkeit einzusetzen.

​​Beginne gemeinsam Projekte mit Gleichgesinnten, welche dem Menschen, den Tieren und der Natur dienen. 

Werde Teil der Lösung und sei der Wandel den Du in der Welt sehen willst! Werde ein Teil der Humanitas Community!

arrow-down

​​Hol Dir die Humanitas-App direkt für Dein Smartphone

​Und bleib mit Deinen Freunden und ​vielen weiteren Humanisten immer und überall ​in der Humanitas Community verbunden.

Jetzt im Apple App Store herunterladen!
Jetzt im Google Play Store herunterladen!

Unterstütze uns durch das Abonnieren und Teilen unserer Social Media Kanälen.

Du findest die Humanitas Community super und möchtest das mehr Menschen von Ihr erfahren? Dann abonniere und teile unsere Social Media Kanäle. Dadurch können wir mehr Menschen erreichen und zum Handeln inspirieren.

humanitas-one-community-facebook-seite-
humanitas-one-community-instagram-profil-
humanitas-one-community-youtube-kanal-